Ziele

Die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft setzt sich für die Verwirklichung der Grund- und Menschenrechte ein.

hier weiterlesen

Rechtsweg

Informationen zum Rechtsschutz und zu RechtsanwältInnen die unsere Kampagne gegen die Einrichtung von Gefahrengebieten unterstützen:

Hier weiterlesen

3. AfD Watchletter ist da

Da die AfD nicht von „Rassen" spricht, fragt man uns manchmal, ob man AfD-Reden denn wirklich als „rassistisch" bezeichnen könne. Tatsächlich ist der Begriff „Rasse" nach der Niederlage des Faschismus und infolge des Völkermords an den europäischen Juden und an den Sinti und Roma weitgehend diskreditiert, sodass er auch auf der Rechten heute kaum noch eine Rolle spielt. In seiner Studie „Schuld und Abwehr" konstatierte der Philosoph und Soziologe Theodor Adorno 1954: „Das vornehme Wort Kultur tritt anstelle des verpönten Ausdrucks Rasse, bleibt aber ein bloßes Deckbild für den brutalen Herrschaftsanspruch."

Hier weiterlesen