Ziele

Die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft setzt sich für die Verwirklichung der Grund- und Menschenrechte ein.

hier weiterlesen

Rechtsweg

Informationen zum Rechtsschutz und zu RechtsanwältInnen die unsere Kampagne gegen die Einrichtung von Gefahrengebieten unterstützen:

Hier weiterlesen

Anfrage: Straf- und Gewalttaten mit rassistischem, rechtsextremistischem und/ oder ausländerfeindlichem Hintergrund in Hamburg (1. Quartal 2016)

Straftaten mit rassistischem und/oder rechtsextremistischem Hintergrund steigen bundesweit massiv an. Insbesondere Angriffe auf Geflüchtete und ihre Unterkünfte werden immer häufiger und immer bedrohlicher.

Um einen Überblick über die Entwicklung in Hamburg zu bekommen, fragen wir quartalsweise die Zahlen aus Hamburg ab. Hier findet ihr die Zahlen aus dem ersten Quartal 2016.

Polizei und Senat wollen „die Sache“ nun möglichst schnell beerdigen, bleiben aber im Kern bei ihrer ursprünglichen Version der Geschehnisse. Die ganze Absurdität der politischen Ausdeutung „des Vorfalls“ kann in einem Ausschussprotokoll des Innenausschusses nachgelesen werden.